für hörbeeinträchtigte Menschen absolut geeignet

Piktogramm: 
Deutsch

Cafe Spieldiener

Das Café Spieldiener liegt in der Nähe des Kurgartens Bad Reichenhall in der Fußgängerzone. Öffentliche Parkplätze befinden sich in ca. 50 -100 Meter Entfernung. Vom Bahnhof und Busbahnhof geht man ca. 8-10 Minuten zu Fuß. Der Weg ist Barrierefrei und kann über den Kurgarten abgekürzt werden. Die Konditorei des Cafés bietet eine große Auswahl an Kuchen, Torten, Gebäck, Pralinen, Eis und ein täglich wechselndes Tagesgericht sowie weitere Speisen. Der Eingangsbereich ist ohne Stufen und die Eingangstür ist für Rollstuhlfahrer geeignet.

Deutsch

Evangelische Stadtbücherei

Die evangelisch öffentliche Bücherei Bad Reichenhall verfügt über einen Parkplatz und ist auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Der Eingang und die Information bzw. Ausleihe ist Barrierefrei und es empfängt eine freundliche und hilfsbereite Mitarbeiterin. Ein barrierefreier Orientierungsplan ist vorhanden und es besteht die Möglichkeit einer Führung durchs Haus in leichter Sprache. Ebenfalls stehen Bücher in leichter Sprache sowie Bücher in großer Schrift zur Verfügung. Die Austellungsräume sind stufenlos erreichbar.

Deutsch

Haus der Natur

Das Haus der Natur gibt es seit fast 100 Jahren. 

In dieser Zeit hat  sich sehr viel verändert.

 Heute besteht  das Museum aus 3 Bereichen.

 

Bereich 1:Naturkunde-Museum: Hier werden die beliebten Ausstellungen zu Dinosauriern und Weltall gezeigt.  

 

Bereich 2: Science Center: Hier kann man verschiedene technische Dinge ausprobieren.  Über den eigenen Körper kann man auch viel lernen.  Science ist Englisch und heißt "Wissenschaft". Center ist Englisch und heißt "Zentrum".

 

einfache Sprache

Gut Aiderbichl

Rund um Gut Aiderbichl gibt es Wiesen.

Auf den Wiesen leben Tiere.

Früher ging es den Tieren sehr schlecht.

Deswegen hat man sie gerettet.

Man kann die Tiere dort besuchen.

Beim Eintritts-Preis ist eine Führung dabei.  

einfache Sprache

Salzburger Freilichtmuseum

 

Das Freilichtmuseum in Großgmain ist das größte Museum in Salzburg. 

Großgmain ist in der Umgebung von Salzburg.

Man kann im Museum sehen wie das Leben auf dem Land in Salzburg früher war.

Hier kann man  Häuser  und Maschinen anschauen.

Diese sind von früher und wurden wieder aufgebaut.

Es gibt verschiedene Veranstaltungen.

Diese werden passend zu den Jahreszeiten gestaltet.

einfache Sprache

Hotel Gasthof Ledererwirt

Der Lederwirt ist mit seinem gemütlichen Ambiente für einen Wohlfühl-Urlaub in den Bergen wie geschaffen. In der rustikalen Stube kann man sich traditionelle Gerichte schmecken lassen. Die Zimmer sind individuell und mit Liebe zum Detail ausgestattet. Zur Auflockerung der Muskulatur nach einer anstrengenden Bergwanderung oder einem erlebnisreichen Skitag steht die Sauna jederzeit kostenlos zur Verfügung. Es gibt auch ein Norikerrrappengespann, mit dem man bei einer Kutschen- bzw. Schlittenfahrt  die Landschaft im Lammertal zu jeder Zeit genießen kann.

Deutsch

Strandbad Obing am See

Eine Brücke in den Obinger See

Beitrag zum Leader-Projekt „Barrierefreier Zugang zu Erholungseinrichtungen“

Deutsch

Gut Aiderbichl

Gut Aiderbichl liegt wunderschön inmitten von Wiesen. Es bietet Platz für zahlreiche gerettete Tiere, die man dort besuchen kann. Im Eintrittspreis ist eine Führung inkludiert.

Deutsch

Salzburger Freilichtmuseum

Das Freilichtmuseum in Großgmain ist das größte Museum Salzburgs. Hier kann man in einer wunderschönen Landschaft 100 wiederrerichtete Originalbauten aus Landwirtschaft, Handwerk, ländlichem Gewerbe und Industrie besichtigen und in einer Zeitreise durch sechs Jahrhunderte Salzburgs ländliche Vergangenheit entdecken.

Deutsch

Haus der Natur

Das Naturkundemuseum Haus der Natur besteht seit dem Jahr 1924. Seit seinen Anfängen überrascht es seine BesucherInnen mit einer modernen, lebendigen Museumsdidaktik, die sich mit den Jahren konsequent weiterentwickelt hat.

Deutsch

Seiten